Logo

Heidepflanzen Peter de Winkel

 

 

Neuheiten » Projektabschluss und neue Kooperation, 2008

Projektabschluss und neue Kooperation

das neue Projekt-Team

Nachdem das Projekt

Grundlegende Untersuchungen zu Genetik und Züchtung von Knospenblühern bei Calluna vulgaris (L.) Hull.

erfolgreich abgeschlossen worden ist haben wir eine neue Kooperation mit dem Institut für Gemüse und Zierpflanzen in Erfurt:

Nutzung neuer molekularer Methoden zur Effizienzsteigerung der Züchtung von Knospenblühern bei Calluna vulgaris

Die Erstellung einer ersten genetischen (Kopplungs-)Karte für C. vulgaris ist geplant. Ein weiterer Kernaspekt in dieser Kooperation ist die Erstellung spezifischer Kreuzungen und die histologische sowie mikroskopische Untersuchung der Blüten- und Befruchtungsbiologie zur Steigerung der Züchtungsleistung durch die Aufklärung evtl. vorhandener Kreuzungsinkompatibilitäten und –barrieren.
 
Die Lange Laufzeit bis 2011 ermöglicht es, viele Ideen abzuarbeiten. Neu in unserer Gruppe ist Dipl.-Ing. Anke Müller. Sie hat schon am Institut gearbeitet und konnte sich bereits mit den molekularen Arbeiten vertraut machen. Sie wird dann auch die Proben für die SAGE - Untersuchungen entnehmen.

Die Arbeitsgruppe besteht nun aus:

« zurück zu den Neuheiten

 

 

Heidepflanzen Peter de Winkel
Douvenberg 34, 47574 Goch-Kessel
Tel 02827 - 333, Fax 02827 - 5717
Besucher: 1 Online » 10 Heute» 420 Gesamt Rekord: 21 (12.07.2018)  
 
© Peter de Winkel
Alle Rechte vorbehalten
All Rights Reserved